Das Brokernetzwerk bietet unabhängigen und regional tätigen Brokern die Möglichkeit, in einem partnerschaftlichen Umfeld von umfangreichen Dienstleistungen, exklusiven Produktelösungen und einem internationalem Netzwerk zu profitieren. Sie bewahren als Partner vom Brokernetzwerk Ihre Unabhängigkeit und Eigenständigkeit zu 100%. Zudem entscheiden Sie völlig frei, wo und wann Sie auf unsere Unterstützung zählen möchten.

Wir bieten Ihnen kostenlosen Zugang zum Brokernetzwerk sowie zu diversen Dienstleistungen und Vorzügen. Das bedeutet, dass einerseits Ihre Courtagen-Regelungen als Broker in unserem Netzwerk unverändert bleiben und andererseits Sie von unseren Vorzügen und Know-how profitieren können.

Rufen Sie uns an und erfahren Sie mehr - Ihr Brokernetzwerk-Team

 
Ado Bektas
Tel: +41 (0)44 804 45 12
ado.bektas@willistowerswatson.com
  Sandra Borgo
Tel. +41 (0)44 804 20 66
sandra.borgo@willistowerswatson.com
     
     
    Jonathan Guyer
Tel: +41 (0)44 804 20 33
jonathan.guyer@willistowerswatson.com
     

Kernkompetenzen & Brokerland-schaft des Versicherungsbrokers

Mitte Juni 2013 führte das Brokernetzwerk erstmalig den Kurs „Kernkompetenzen & Brokerlandschaft des Versicherungsbrokers“ durch. Ziel war es die Kernkompetenzen des klassischen Versicherungsbrokers, insbe-sondere die Überschneidungen von Tätig-keiten zwischen Brokern und Versicherern, aufzuzeigen.

Nachfolgend einige Statements von den Teilnehmenden:

‘Positiv auch der Austausch unter den Teilnehmenden und die Erkenntnis hier, dass allemit den gleichen Herausforderungen zu kämpfen haben.’

Barbara Heini, CSS

‘Aufbau und Ablauf mit den Gruppenarbeiten sehr gut und strukturiert‘

Ugur Acar, Zürich

‘Der Anlass bot einen interessanten Einblick in die Sicht des Brokers, derer man sich als Versicherer oftmals nicht bewusst ist‘

Darijo Drinovac, Basler

‘Es war ein wirklich einzigartiger Kurs, der ein guten Einblick in das intransparente Brokergeschäft verliehen hat‘

Daniel Baumgartner, Hotela

‘Nicht nur für Brokerbetreuer, sondern auch für Mitarbeitenden im Backoffice sehr interessant‘

Antonio Pizino, Allianz Suisse

‘Allgemein fand ich den Tag sehr gut. Refresher erwünscht, weiter so‘

Eddy Behrendt, Generali

‘Vielschichtiger Kurs, der einem die Vielfältigkeit der Brokerlandschaft Schweiz näher bringt‘

Emanuel Hoffmann, Phoenix Pensionskasse

‘Fallbeispiele sind sehr praxisorientiert und Gruppenarbeiten belebten den Kurs‘

Dietmar Frick,Swica